Rufen Sie uns an: +49 (40) 63 74 95 66

Hochprofitabler Online-Handel mit Manufaktur von exklusiven Möbeln

Das Unternehmen ist ein hochprofitables, etabliertes Online-Handelsunternehmen mit Sitz in der Metropolregion Hamburg, welches sich auf die Ausstattung und den Vertrieb von exklusiven Möbeln spezialisiert hat. Dabei fungiert das Unternehmen sowohl als Händler als auch als Manufaktur.

In den letzten Jahren wurden wachsende, betriebliche Erlöse in einer Größenordnung von zuletzt ca. EUR 1,5 Mio. und einen EBIT von ca. TEUR 350. Dieses EBIT wird in 2022 auf über TEUR 420 wachsen.

Bereinigt um Sondereffekte weist das Unternehmen mit ca. 30 % eine außergewöhnlich hohe Umsatzrendite auf, die durch konstante Optimierungen im Einkauf und in der Produktion Jahr für Jahr gesteigert wurde. Das EBIT ist konstant gewachsen und weist gegenüber vergleichbaren Unternehmen eine deutlich höhere Ertragskraft auf.

Für den Käufer (m/w/d) ergibt sich die Gelegenheit zum Erwerb eines sehr erfolgreichen Unternehmens mit einer hervorragenden Profitabilität, exklusiven Produkten, einem etablierten Platz in einem bestimmten Möbelsegment sowie großen Potentialen. Der weitere Ausbau wird für zusätzliche Wachstumsschübe sorgen.

Land

Deutschland

Ort

Hamburg

Umsatz in EUR

ca. 1,5 Mio.

Operatives Ergebnis in EUR

350.000 €

Mitarbeiterzahl

Anzahl der Standorte

Preis in EUR

2.700.000

Abzugebender Anteil in Prozent

%

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

zur Einarbeitung

Anforderungen an den Käufer

Keine AngabenAls Käufer/in bietet sich auf der einen Seite ein/e MBI-Kandidat/In mit kaufmännischer, vertrieblicher oder handwerklicher Erfahrung an, die/der sich mit einem Unternehmen mit einer sehr guten Umsatzrendite selbständig machen möchte und die Firma zum Markführer in seinem Segment ausbauen möchte. Wichtig ist aufgrund des Vertriebs über den Online-Shop eine starke Online-Affinität und erste Erfahrungen in diesem Vertriebskanal. Hilfreich sind außerdem ein gutes Gefühl für Prozessabläufe und die stetige Optimierung in diesem Bereich. Das Unternehmen ist aber auch für einen bestehenden Online-Shop bzw. stationären Händler interessant, der sein Portfolio exklusiv um einzigartige Möbel inkl. einer gut eingespielten Produktion erweitern und damit wachsen möchte. Dies könnte auch für eine Beteiligungsgesellschaft gelten, die ihr Portfolio im Handelssektor verstärken möchte.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

In den letzten Jahren wurden wachsende, betriebliche Erlöse in einer Größenordnung von zuletzt ca. EUR 1,5 Mio. und einen EBIT von ca. TEUR 350. Dieses EBIT wird in 2022 auf über TEUR 420 wachsen.

Art der Beteiligung

Tätige Beteiligung

Grund des Verkaufs

Sonstiges

Kommentar zum Preis

Keine Angaben

Art der Kaufpreiszahlung

Einmalzahlung bei Kaufvertragsabschluss, verhandelbar

Kommentar zu Grundstück/Gebäude

Interne Referenz

21031

Ansprechpartner für dieses Mandat

Oliver Ferber
Oliver Ferber Geschäftsführer +49 (40) 63 74 95 66
Telefon Icon